Samurai Camp 2019

Datum: 15 Juli, 2019 12:00 - 20 Juli, 2019 10:40
Dauer: 4 Tage, 22 Stunden, 40 Minuten

 

SamuraiCamp 2019 der Jugend des Deutschen Aikido-Bundes e.V. vom 15.07. - 20.07.2019

 

Ausrichter: Aikido-Verband Schleswig-Holstein e.V.

 

Ort: Jugendgruppencamp der Jugendherberge Scharbeutz, Strandallee 98, 23683 Scharbeutz

 

Organisatorin: Lilo Schümann, Jugendleiterin AVSH, Stormarnring 17, 24576 Bad Bramstedt, E-Mail: jl @aikido-sh.de, Tel.: 04192 / 9249

 

Lehrteam: Lilo Schümann, 3. Dan; Detlef Kirchhof, 2. Dan, sowie weitere Referenten und Referentinnen

 

Betreuer: Erfahrene Betreuer/-innen sind rund um die Uhr für euch da.

 

Wer darf mitmachen: alle Aikidoka von 9 bis 17 Jahren; ältere Teamer-Assistent/-innen nach Absprache mit der Organisatorin. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Kinder/ Jugendliche beschränkt.

 

Was erwartet Euch: Aikido in Theorie und Praxis, Wandeln auf den Spuren der Samurai, Aiki-Jo, Aiki-Ken, Systema, Ju-Jutsu, Win Tsun, Yoga, Kalligraphie, kreative Angebote, Workshops wie z.B. Selbstbehauptung mit Ingo, Ernährung und Gesundheit mit Andreas, Suchtprävention mit Slawa; Team-Entwicklung, Baden in der Ostsee, Volleyball am Strand, Besuch des Hansaparks, Grillen, Bergfest, Lager-Olympiade am Strand mit neuen Aufgaben, Slacklining, Knotenkunde, Schachspiel, Zelt- und Lagerleben und alles, was dazu gehört, neue Freunde finden und bekannte wieder treffen.

 

Unterbringung: Ihr werdet in 10-Personen-Zelten untergebracht.

 

Teilnehmerbeitrag: ca. 137 € für Verpflegung, Zeltunterkunft + Programm

 

Was ist zur Anmeldung zu tun?
1. Teilt Euren Teilnahmewunsch Eurem Verein mit – dieser meldet alle Teilnehmen-den per Anmeldeformular bis zum 20. März 2018 an Lilo Schümann. Aus versicherungstechnischen Gründen können nur Meldungen über den Verein oder die Abteilung des Vereins entgegengenommen werden!

2. Überweisung des Teilnehmerbetrages bis zum 20. März 2019 auf das Konto der Jugend des AVSH, IBAN DE63 2006 9130 0010144150, BIC: GENODEF1BBR, Verwendungszweck: SC18 + Name des Kindes + Verein. Bei nicht fristgerechtem Eingang der Teilnehmergebühren kann der Teilnehmerplatz anderweitig vergeben werden.

3. Die Eltern werden gebeten, die Elternerklärung auszufüllen und bis zum 20. März 2019 per E-Mail jl @aikido-sh.de oder per Post an Lilo Schümann zu senden. Besonderheiten der Kinder (ADHS, Medikamente etc.) sind unbedingt anzugeben.Organisatorische Details: Alle relevanten Formblätter (inklusive Elternerklärung) sowie den Packzettel, Empfehlungen und frühere Berichte mit Fotos findet Ihr unter www.aikido-sh.de oder www.aikido-jugend.de.

Achtung! Um den Verwaltungsaufwand zu minimieren, erfolgt nur dann eine Benachrichtigung, wenn eine Teilnahme nicht möglich sein sollte. In diesem Fall erfolgt spätestens bis 15.04.2019 eine Absage. Eingegangene Geldbeträge werden im Falle einer Absage sofort zurück überwiesen! Wir bitten um Verständnis für diese Vorgehensweise.
Anreise: Organisieren müsst ihr selbst. Bitte sprecht die Jugendleiter-/innen eurer Vereine/Verbände an, damit sie euch bei der Bildung von Fahrgemeinschaften helfen. Scharbeutz ist mit der Bahn sehr gut zu erreichen. Einzelheiten findet Ihr unter: http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/scharbeutz-strandallee672/anreise

 

Weitere Infos?
Alle Informationen stehen in der Ausschreibung 2019 folgt. Bitte aufmerksam lesen!

Wichtige Dokumente:

Anmeldeschluss ist der 20. März 2019.

Beginn: Montag, 15.07.2018 um 11:45 Uhr - mit dem Mittagessen!

Ende des Lehrgangs: Samstag, 20.07.2018 um 09:30 Uhr

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf einen erlebnisreichen Lehrgang mit euch in Schleswig-Holstein an der Ostsee!

Fiona Lüdecke
Bundesreferentin Jugend des DAB

Lilo Schümann
Jugendleiterin des AVSH


 

Januar

Februar

März

April

Mai

Juli

September

Oktober

November

Dezember

     
Go To Top