Auf der AVHH Hauptversammlung 2019 wurden zwei wichtige Tagesordnungspunkte behandelt.

Alfred Haase ist vom Amt des 1. Vorsitzenden des AVHH zurückgetreten. Er führte dieses Amt schon viele Jahre und möchte es gerne in jüngere Hände abgeben. Als Nachfolger hat er Andreas Kalbitz vorgeschlagen. Andreas ist schon lange Mitglied im Vorstand als Jugendwart und hat sich durch sein immenses Engagement und Fleiß in seinen Aufgaben ausgezeichnet.

Andreas wurde von der AVHH Hauptversammlung einstimmig gewählt.

Durch die Wahl zum 1. Vorsitzenden ist Andreas vom Amt des Jugendwart zurückgetreten und hat als seine Nachfolgerin Madeleine Schulze vorgeschlagen. Madeleine ist im Jugendbereich sehr engagiert. Sie hat als Trainerassistenz begonnen und leitet mittlerweile eine eigene Trainigseinheit der Jugend im BSV. Sie hat viele Lehrgänge der Jugend besucht und gehört zum Leitungsteam des SamuraiCamp, das jährlich im Sommer an der Ostsee stattfindet.

Madeleine wurde ebenfalls von der AVHH Hauptversammlung einstimmig gewählt. 

Im Namen des AVHH und seiner Mitglieder bedanke ich mich ganz herzlich bei Alfred Haase für sein langjähriges Engagement für den AVHH.

Für die neuen Aufgaben wünsche ich Andreas und Madeleine viel Spaß und Erfolg. 

Euer AVHH

Der AVHH Vorstand

 

Aikido Lehrgänge

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

     
Go To Top